Earforce 412 XXL

Vorweg:
Die HoS SevenT5 ist ja bekanntlich mit das Amtlichste was es an Gitarren-Boxen gibt. Nun, ne Hos SevenT5 sollte es bei mir nicht sein, denn da Earforce seine Boxen auch von HoS bauen lässt und ich endlich mal die passende Box zum Amp wollte, habe ich mir mit freundlicher Hilfe von Tim und Henrich (the incedeble Earforce Team) eine EARFORCE/HoS Box + passendes Headshell für meinen Amp an Land gezogen. Das allein währe ja schon ein Grund sich so zu freuen das man seine Arschbacken zusammenkneifen muss, aber für mich gabs noch nen weiteren Grund: die Box ist eine XXL Variante der EARFORCE Box, ähnlich einer Engl Pro XXL zumindest von den Ausmassen her, aber eben in der berühmt berüchtigten HoS Qualität, d.h. in einem Atemzug mit Bogner, Orange und Mesa-Thiele Cabinets zu nennen. Diese Box ist übrigends der Prototyp der XXL Earforce Box, denn ein Unikat-Amp braucht doch auch eine Unikat-Box.

Wie man sehen kann ist das Schmuckstück nicht mit einem schwarzen langweiligen Tolex bezogen, sondern mit Camouflagestoff und es währe doch eine Schande gewesen wenn ich das Topteil nicht auch in ein Camo-Headshell verpackt hätte, also haben mir auch dabei, wie bereits angedeutet, Tim und Henrich von Earforce super unkompliziert weitergeholfen, bei welchem Hersteller kann man schon im Nachhinein n Headshell einzeln kaufen ? Earforce ist halt ein Hersteller mit fast schon freundschaftlichen Connections zu seinen Usern und auch an dieser Stelle will ich erwähnen das Earforce halt selbst Musiker sind die Amps bauen, nicht nur Techniker die auch n bissle Musiker sind.Sie kennen die Praxis im Bandalltag und wissen um die Probleme und Wünsche der Musiker.

Zum Sound ...

...im Ernst, egal wie vorsichtig und angemessen ich jetz (be)schreibe, anschließend wirft man mir doch nur ungläubig Übertreibung oder schlimmeres vor, also nur so viel: Die Box klingt ausgewogen und hammerfett! Nur das diese Box das wirklich tut und nicht nur mit diesen Atributen beworben wird um möglichst viele davon zu verkaufen. Diese Box ist nicht zu verkaufen, nicht für 3 Engl, 4Marshall, 5 Mesa und 2 Diezelboxen, für keine Box der Welt würde ich meine hergeben.

Ich setze statt der obligatorischen Vintage 30 von Celestion, die Celestion Century Vintage und Eminence Governors ein. Die Century Vintages´s sind V30´s auf Neodym-Basis und machen genau das richtig was mich an den V30´s stört. Wer ne fettere Box kennt darfs mir gerne schreiben, ich könnts nicht ertragen wenn jemand nen dickeren Sound hat als ich.

Inhalt
Links
Impressum
Sitemap
valid html5
valid css3
created on linux mint